Corona Prävention

Corona Prävention

Mund- Nasenschutzpflicht

Der Mund- Nasenschutz ist im gesamten Hallenbereich und auf der Eisfläche zu tragen! Beim Eislaufen gibt es KEINE Ausnahme!

Abstand halten!

Ein wichtiger Baustein, um sich und andere vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen, bleibt nach wie vor, auf einen Abstand von mindestens 1 Metern zu achten.

Kontakte vermeiden

Vermeidet Menschenansammlungen und haltet immer genügend Abstand zu anderen Personengruppen. Die Umkleideräume nur zum Um- und Anziehen benützen.

Regelmäßig Hände waschen

In der Eishalle stehen genügend Möglichkeiten zur Verfügung, um sich die Hände zu waschen und zu desinfizieren.

Rückgabe Leihschuhe

Am Vorplatz stehen Schütten zur Rückgabe der Leihschuhe zur Verfügung, sodass man sich den Weg zurück in die Umkleide spart. Die Halle kann man über die Notausgangstüre verlassen.

Einbahnsystem

Betreten der Halle wie gewohnt am Haupteingang. Zum Verlassen der Eishalle soll der Notausgang neben der Eislaufkasse benutzt werden. Leihschuhe bereits am Vorplatz abgeben.

Registrierung

Zur schnellen Rückverfolgung kann sich jeder Besucher an der Eislaufkasse eintragen lassen. Registrierungspflicht in der Kantine.

Kantine

Die Kantine hat wie gewohnt geöffnet. Dennoch müssen wir die bekannten Maßnahmen wie in der Gastro einhalten. Maximal 10 Personen an einem Tisch. Maskenpflicht. Keine Selbstbedienung. Registrierungspflicht. Aufenthalt nur zum Konsum von Speisen und Getränken.

Einbahnsystem

KEEP SAVE!

Bitte halte dich an unsere Vorgaben, da wir sonst gezwungen sind den Eislaufbetrieb einzustellen.

Secured By miniOrange